Hier auf dieser Seite werde ich alle Geschenke die ich im laufe der Zeit erhalten habe und noch erhalten werde, aufführen. Es sind viele Erinnerungen an die Zeit, als ich anfing zu schreiben, auch habe ich an Gedichte Wettbewerben teilgenommen und so manchen Preis in Form eines Bildes bekommen. Dies kann jeder, den es interessiert, hier nachlesen.

     
     
 

 
     
   

Mein erstes kleines Bild das ich geschenkt bekam, als ich meine ersten Gedichte im *Portal der Gefühle* einschrieb. Sternchen hat es für mich gebastelt und es dann meinem Nick zugeordnet. Ganz stolz war ich darauf, weil ich selber noch keine Ahnung hatte, wie man so etwas erstellt.

   
     
 

 
     
   

Schnell fand ich dort Menschen, die ihr Herz noch am rechten Fleck haben. Dazu gehört Netty, die bemerkenswerte Gedichte schrieb, die sehr tiefgründig waren und ich musste manche mehr als nur einmal lesen, bevor ich sie richtig verstand. Daraus entstand eine Freundschaft und deshalb schenkte sie mir dieses kleine Bild.

   
     
 

 
     
   

Auch dieses bekam ich von einem Mädchen geschenkt, die noch sehr jung war, mit ihr verband  mich auch eine Netzfreundschaft, bis eines Tages etwas passierte und die Freundschaft zerbrach. Dennoch danke ich Nicky für dieses Bild.

   
     
 

 
     
   

Dieses bekam ich vor langer Zeit zugeschickt, ich wusste nicht von wem ich es bekommen habe. Aber jetzt meldete sich jemand bei mir und ich weiß von wem es ist. Inge machte dieses Bild und sie hat eine tolle HP, mit vielen interessanten Sachen, schaut sie Euch einmal an und ihr werdet genauso begeistert sein wie ich.

http://www.inges-bilderland.de

   
     
 

 
     
   

Noch ein Bild, bei dem ich nicht mehr weiß, von wem es ist. Ich fand es eines Tages in meiner Mailpost, aber vielleicht sieht es derjenige hier und meldet sich mal bei mir, ich würde mich sehr darüber freuen.

   
     
 

 
     
   

Kurz bevor *Sternchen* das Portal der Gefühle verlassen hat, schenkte sie mir dieses Bild, danach habe ich leider nie mehr etwas von ihr gehört. Hier im Netz ist es wie im realen Leben, ich sage immer " aus den Augen, aus dem Sinn" das sagte auch meine Omi immer und es bewahrheitet sich immer wieder.

   
     
 

 
     
   

Dann lernte ich im Portal einen Menschen kennen * Wolfsstern* das ist ihr Nick. Richtig heißt sie Manuela, von Freunden auch Manu genannt.
Zwischen uns entwickelte sich eine richtige Netzfreundschaft. Wir telefonierten viel, bis wir uns dann letztes Jahr im September endlich gesehen haben. Sympathie auf beiden Seiten und wir verstanden uns prächtig, die Freundschaft wird ewig bestehen. Ich danke meiner liebsten Freundin herzlich für dieses schöne Bild, dass sie mir vor langer Zeit einmal schenkte.

   
     
 

 
     
   

Dieses ist nun mein Avatar im Portal der Gefühle, wo ich heute als Moderatorin meine Gedichte und Geschichten eintrage. Gerne darfst Du einmal vorbei kommen und in den vielen Gedichten, herumstöbern.
Aber nehme Dir ein wenig Zeit, denn die Sammlung ist sehr umfangreich.

http://www.portaldergefühle.de    

   
     
 

 
     
   

So sieht mein Zertifikat im Portal jetzt aus. Meine Freundin Manu erstellte es für mich, bis ich mir mal irgendwann selber eines erstellen werde ( wenn ich das mal auf die Reihe bekomme :-) solange werde ich es behalten. Das wird noch lange dauern, da ich viel um die Ohren habe.

   
     
 

 
     
   

Dieses war mein erstes Bild, dass ich bei einem Gedichte Wettbewerb bekam und dann auch noch für ein Erotisches Gedicht. Es war mein zweites Gedicht, dass ich in dieser Form geschrieben habe und darum bin ich auf diese Auszeichnung sehr stolz :-)
Nachlesen könnt ihr das Gedicht auf der Seite Erotik, wenn ihr wollt.

   
     
 

 
     
   

Hier hatte sich jemand etwas ausgedacht und es wurden Worte vorgegeben, aus denen man ein Gedicht schreiben sollte. Es war gar nicht so einfach, wie ich es mir vorgestellt hatte, aber dann über Nacht kam mir der Gedanke mit der Feuerlilie. Es entstand ein lustiges Liebesgedicht und zu meinem erstaunen landete ich damit auf dem ersten Platz.

   
     
 

 
     
   

Ein Liebesgedicht in dem das Wort Liebe nicht vorkommen durfte, habe ich diesmal geschrieben und erhielt dafür den zweiten Platz. Meine Freundin Manu bastelte mir dafür dieses Bild.

   
     
 

 
     
   

Hier war das Thema Hoffnung für ein Gedicht, und ich schrieb über Engel, weil ich ich glaube, dass es sie gibt. *Sternenlicht* liebevoll von mir Schnuppenblitz genannt hat mir dieses Bild gebastelt und ich danke Ihr dafür.

   
     
 

 
     
   

Ein lustiges Gedicht über einen kleinen Frosch der keine Liebste hatte und sie dann durch eine Fee, bei der einen Wunsch frei hatte, doch noch bekam. Ihr könnt es nachlesen hier auf meiner HP. Auch das Bild ist recht lustig geworden finde ich :-)

   
     
 

 
     
   

Das bastelte mir meine Freundin Manu zu meinem Geburtstag 2003.
Habe mich darüber riesig gefreut, denn war es doch mein erstes Bild, dass mir jemand zum Geburtstag schenkte.
Danke nochmals Du meine liebste Freundin.

   
     
 

 
     
   

Auch dieses Bild fand ich in meiner Mailpost, leider weiß ich auch hier nicht mehr, wer es mir geschickt hat. Vielleicht sieht es einmal der oder diejenige und meldet sich dann bei mir, damit ich den Nick oder Namen dazuschreiben kann.

   
     
 

 
     
   

Der zweite Platz für ein Erotisches Gedicht. Es steht hier auf der Seite Leidenschaft unter dem Titel * Wenn Hände *
Sternenlicht machte mir dazu ein kleines Bild.
Ich danke Ihr herzlich dafür.

   
     
 

 
     
   

Ein Gedicht entstand bei diesem Wettbewerb über Märchen und ich konnte meiner Fantasie freien lauf lassen, was natürlich meine Gedanken sehr beflügelte. Dafür schenkte mir meine Freundin Manu dann dieses Bild und es ist Ihr sehr gut gelungen.

   
     
 

 
     
   

Ein lustiges und zugleich trauriges Gedicht sollte es werden, meine Gehirnzellen liefen auf Hochtouren und heraus kam ein seltsames Gedicht. Lest es einmal nach, und Ihr wisst was ich meine :-)

   
     
 

 
     
   

Ein Gedicht in Rätselform habe ich hier verfasst und es hat mir großen Spaß gemacht, denn am Ende kann man schnell erraten um was es sich handelt.

   
     
 

 
     
   

Die Nacht der Nächte hierbei ging es um das Thema * Halloween*
wenn Geister durch die Strassen ziehen und die Menschen die Kerzen in den Kürbissen anzünden. Dann beginnt der Tanz der Vampire , Teufel und Werwölfe :-)

   
     
 

 
     
   

Von meiner Freundin Manu zu meinem Geburtstag 2004.
Das hat sie wunderschön gestaltet und meine Freude war sehr groß, als sie es mir schenkte. Ich danke Ihr hier noch mal dafür und umarme sie sanft und fest in meinen Gedanken.

   
     
 

 
     
   

Meine letzte Auszeichnung für den Monat Februar.
Ich hätte niemals gedacht, dass ich mit meinem
Gedicht * Carneval in Venedig*
auf dem ersten Platz landen würde.
Hier möchte ich mich bei allen,
die für mein kleines Gedicht gestimmt haben
herzlich bedanken.

   
 

 
   

Auf einer Gedichte Seite hier im Inet, fand ein Wettbewerb statt.
Gedichte über das Leben sollten eingetragen werden und ich dachte, ich mache da mal mit. Mehr aus Spaß schrieb ich ein Gedicht ein, es heißt
*Ich schenke Dir*
Dann war ich ganz überrascht, dass ich damit den zweiten Platz errang,
Hiermit möchte ich allen danken die für mein Gedicht gestimmt haben.
Wenn Ihr Interesse habt, könnt Ihr Euch die Seite gerne anschauen, sie beinhaltet nur Gedichte aller Art.

http://www.GedichteSeite.de
 

   
 

 
   

Ein Geschenk, dass ich in meinem GB fand.
Sylvia hat es mir dort zurück gelassen.
Ich finde es wunderschön, da ich Katzen
sehr mag.

   
 

 
   

Für den Monat März hieß es ein Gedicht
über den Frühling zu schreiben.
Denn er ist jetzt fast da, erfreut uns mit
grünen Wiesen und leuchtenden bunten
Blumen. So entstand mein Gedicht
* Frühlings ( Traum ) *

   
 

 
   

Da der Monat April immer etwas trist und grau ist,
schrieben wir ein Gedicht über die zarten -
lieblichen Elfen. Die jetzt wo der Frühling
im Anmarsch ist, manchmal in den Blumen
hocken, und uns mit ihren Späßen locken.
Du glaubst es nicht .. dann wirst Du sie nie sehen.

   
 

 
   

An einem Tag im Monat Mai,
auch Meister Regen war dabei,
da trafen sich im tiefen Wald,
in dem der Wind pfiff bitterkalt.

Die Irren aus dem Internet,
denn das Portal war ihre Welt,
in dem sie oft die Nacht verbrachten,
und ihnen tausend Sterne lachten.

Das Sternenlicht vor Freude lachte,
die Manu still den Sekt mitbrachte,
der Mondwolf düste durch die Pfütze,
und Herzle war ihm eine Stütze.

Gewitter brachte schnell die Wende,
in der Pension kam dann das Ende,
jetzt schreiben wir hier ein Gedicht,
mir steht das Lachen im Gesicht.

 

   
 

 
   

Ein Gedicht im Monat Mai sollten wir schreiben,
aber nicht über den Wonnemonat, sondern
über Schnee, Grillen und Bräune.
Na, ja es war schon etwas verrückt,
was dabei alles heraus kam.

   
 

 
   

Der Monat Juni war wieder ein Liebesgedicht zu schreiben.
Da dies eh mein Lieblingsthema ist, fiel es mir nicht schwer,
ein Gedicht einzureichen und ich bekam den Zweiten Platz.
Da sich nun schon viele Bilder hier versammelt haben,
werde ich ab jetzt hin und wieder eine kleine Pause machen,
da es sonst zu viele werden.

   
 

 
   

Das ist nun mein aktuelles Zertifikat im Portal der Gefühle.
Meine Freundin Manu hat es für mich gebastelt
und meine Freude war sehr gross, denn es gefällt
mir ausgezeichnet, darum möchte ich mich bei
Ihr auf diesem Wege nochmals herzlich bedanken.

   
 

 
   

Ein Gedicht über Ritter, Ehre , Ruhm und Jungfrau sollten wir schreiben.
Ich schrieb das Gedicht * Vergessene Zeit* Du kannst es auf meiner Gedichte -
Seite nachlesen. Dafür erhielt ich den 2ten Platz und habe mich sehr darüber gefreut. Viel Spass hat mir dieses Gedicht gebracht, weil ich es gegen
meine sonstige Gewohnheit, 2 mal umgeschrieben habe.

   
 

 
   

liebste Freundin,

zu deinem Burzeltag die besten Gedanken schick
Gesundheit wünsch ich dir und massig Glück
die Liebe hat einen festen Platz in deinem Leben
lang genug hatte es Jahre ohne gegeben

Doch vor dir liegt eine wundervolle Zeit
hält gewiss so manches Schoki Stück bereit
so knuddel ich dich ganz fest an diesem Tag
weil ich dich von Herzen mag

geniesse diesen Tag liebe Linda
und ich weiss, dein schatz wird ihn dir versüssen

alles liebe zu deinem Burzeltag wünscht dir

Deine Manu

   
 

 
   

Mögen Engel Dich umarmen
heut an Deinem Ehrentag
Liebe, Freude Dir nur bringen,
sagen Dir, dass man Dich mag.

Mögest Du Gesundheit haben,
Wünsche in Erfüllung gehn.
Alle hier schnell herantraben
in der Glückwunschreihe stehn!

Alles Liebe zu Deinem Ehrentage, lass Dich verwöhnen und genieße den Tag in vollen Zügen.

Ganz liebe Knuddelgrüße
Deine
Tamlin

   
 

 
   

Hallo Linda,

Mach es wie die Sonnenuhr
und zähl die heiteren Stunden nur!

Auch von mir die herzlichsten Glückwünsche zu
Deinem Geburtstag.

Ich wünsche Dir von innigstem Herzen in Deinem
neuen Lebensjahr viel Glück und alles Gute. Bleib
immer Gesund und hab Freude am Leben.

Willy alias Crazyman

   
 

 
   

Dieses Banner bekam ich von den Minitigern geschenkt
und ich möchte mich dafür, recht herzlich bei Ihnen
bedanken. Denn nun habe ich 2 Banner :-)

   
 

 
   

Liebe Heike

Ich danke Dir für das wunderschöne Bild
zur Vorweihnachtszeit.

   
 

 
   

Dieses Bild schenkte mir Mina und ich fand es in meinem Gästebuch,
weil ich viel über Elfen schreibe und auch an sie glaube,
hat mir dieses Bild sehr gefallen.
Danke dafür Mina.

   
 

 
   

Wieder einmal hiess es ein Gedicht
über Halloween einzureichen.
Etwas lustiges sollte dabei heraus kommen.
Aber auch etwas, dass zum vorgegeben
Thema passt.

   
 

 
   

Wieder ist ein Jahr vergangen.
Ein Weihnachtsgedicht sollten wir schreiben,
oder ein Gedicht über das vergangene Jahr.
Ich entschied mich eins passend zur
Weihnachtszeit zu schreiben.
Du kannst es nachlesen auf meiner
Gedichte Seite * Weihnachten*

   
 

 
   

Ein lustiges Gedicht mit vorgegebenen Wörtern, die ich nicht so leicht
in das Gedicht einbauen konnte. Manche schlaflose Nacht hat es mir
bereitet :-)
Aber zum Schluss kam doch ein Gedicht zustande, Ihr könnt es lesen
auf der Seite * Verschiedenes *
Immerhin reichte es noch zum dritten Platz.

   
 

 
   

Dieses Freundschaftsbuch, als Bild bekam ich mit einer Mail.
Vielen Dank sage ich dafür dem
Herzpoeten und ich habe mich darüber sehr gefreut.

   
 

 
   
   
   

zurück